Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie erwartet die Besucherinnen und Besucher vom 19. bis 23. und vom 28. bis 30. August 2020 im Museumsdorf Hösseringen. Täglich finden um 13 Uhr und 16 Uhr Vorstellungen in der „Freilicht-Arena anno 1900“ statt, weitere Vorstellungszeiten sind bei großem Andrang möglich. Stefan Kaiser präsentiert mit seinem Team eine Indianer-Pferde-Show. Zudem zeigt er mit seiner Partnerin die Kunst des Messerwerfens, Lassospiele und Bogenschießen.

Artisten und Komödianten sind bis in die 1960er-Jahre mit ihren Freilicht-Arenen gereist – und haben auf Dorf- und Marktplätzen sowie zu Jahrmärkten gastiert. Die Thematik „Indianer und Wilder Western“ zog das Publikum um das Jahr 1900 magisch an – auch durch den zu jener Zeit sehr populären Buffalo Bill. Das Museumsdorf bietet den idealen Rahmen, um die Geschichte der Freilicht-Arenen wieder lebendig werden zu lassen. Ab Mittwoch, 19. August heißt es: „Hereinspaziert!“

  • Alle Veranstaltungen
  • Vorführung

Datum (mehrtägig)/Zeit:
Mi.Mittwoch, 19.08.2020 - So., 23.08.2020
13:00 bis 17:30